Home / Stellenanzeigen / IP-EXPERTE (M/W) (Verfahrenstechnik/ Biotechnologie) Arbeitsort: München

"IP-EXPERTE (M/W) (Verfahrenstechnik/ Biotechnologie) Arbeitsort: München" arbeit, jobs

Kurzbeschreibung
Titel:IP-EXPERTE (M/W) (Verfahrenstechnik/ Biotechnologie) Arbeitsort: München
Beschreibung:
Clariant ist ein weltweit führendes Unternehmen der Spezialchemie mit Hauptsitz in Muttenz bei Basel/Schweiz. Am 31. Dezember 2013 beschäftigte das Unternehmen insgesamt 18 099 Mitarbeitende. Im Geschäftsjahr 2013 erzielte Clariant mit seinen fortgeführten Aktivitäten einen Umsatz von 6,076 Mrd. CHF. Das Unternehmen berichtet in vier Geschäftsbereichen: Care Chemicals, Catalysis & Energy, Natural Resources und Plastics & Coatings. Die Unternehmensstrategie von Clariant beruht auf vier Säulen: Steigerung der Rentabilität, Forschung und Entwicklung sowie Innovation, Wachstum in Schwellenmärkten und Repositionierung des Portfolios Group Biotechnology mit ihrem Biotech & Renewables Center in München ist Teil von Clariant Group Technology & Innovation und hat sich auf die Entwicklung und Implementierung von bio-basierenden Prozessen spezialisiert. Sie schließen sich einem innovativen und hoch motivierten Team von Wissenschaftlern, Ingenieuren und technischen Mitarbeitern in einem zukunftsträchtigen Segment an. IP-EXPERTE (M/W) (Verfahrenstechnik/ Biotechnologie) Ihr Aufgabengebiet: · Strategische Weiterentwicklung des Patentportfolios des sunliquid®-Bioethanolprojektes · Prüfung der Entwicklungsergebnisse der Fachabteilungen hinsichtlich des Vorliegens schutzfähiger Erfindungen · Strategische Begleitung der Fachabteilungen im Rahmen von Patentanmeldungen · Erstellung von Patentanmeldungen in Zusammenarbeit mit der Patentabteilung · Überwachung und Bewertung von Fremdschutzrechten konkurierender Unternehmen · Bewertung des Freedom to operate von eigenen Verfahren in Zusammenarbeit mit der Patentabteilung Ihr Profil: · Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium an einer Universität oder Hochschule, bevorzugt Verfahrenstechnik oder Biotechnologie · Fundierte Kenntnisse im Patentrecht · Breites technisches Allgemeinwissen · Ausgeprägtes Abstraktionsvermögen und analytisches Denkvermögen · Ausgeprägtes Interesse an interdisziplinären Themen · Interesse an juristischen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen · Sichere sprachliche Erfassung und Darstellung komplexer technischer Sachverhalte · Verhandlungssicheres Englisch · Engagement und persönlicher Einsatz sowie eine selbständige und überlegte Arbeitsweise · Freude an der Arbeit im Team Wir bieten Ihnen: · Sehr interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet · Eigenverantwortliche Tätigkeit mit wechselnden Fragestellungen · Attraktive und leistungsgerechte Vergütung · Sozialleistungen eines modernen Unternehmens · Individuelle Einarbeitung Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann bewerben Sie sich bitte online unter www.clariant.de Menüpunkt ¿Karriere¿ (Referenz-Nummer HP0562016/10754) oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: CLARIANT SE Human Resources Thorsten Mitter Am Unisys-Park 1 D-65843 Sulzbach www.clariant.de - Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse Unter Angaben der Referenz-Nummer HP0562016/10754
Benötigte Sprachen:Englisch-Verhandlungssicher
Anfangsdatum:28/04/2016
Geografische Angaben
Land:DeutschlandRegion:BAYERN
Bezahlung
Währung:EUR
Lohnsteuer:brutto
Bezugszeitraum:monatlich
Vertragsart:unbefristet und Vollzeit
Extras
Anforderungen
Notwendige Bildungs fähigkeiten:nicht relevant
Arbeitgeber
Name:Clariant Produkte (Deutschland) GmbH
Information:Thorsten Mitter
Adresse:Am Unisys-Park 1 Human Resources, D-65843 Sulzbach (Taunus), Deutschland
So Bewerben Sie sich
So bewerben Sie sich:schriftlich
Sonstige Informationen
Anzahl freier Stellen:1Veröffentlichungsdatum:28/04/2016
ISCO-Code:2149Nace-Code:20.59
Ref.-Nr. freie Stelle:10000-1112578415-S
Quelle